Waldmonitoring

Flug- und Satellitenbildanalyse für Ur-, Schutz- und Wirtschaftswald  

Unsere smarten Lösungen ermöglichen Waldbesitzern und Akteuren wie Forstverwaltungen, Holzunternehmen, Behörden, NGOs und Forschungsinstitutionen den Zustand ihrer Waldbestände zu erfassen, sich laufend über Veränderungen und Risiken zu informieren und Maßnahmen vitalitätsbasiert zu planen.

Festmeter hat sich zu einem Technologieführer im Bereich Data-Analytics for Precision-Forestry entwickelt. Profitieren Sie davon und nutzen Sie unser Angebot!

Vitalitätsanalysen

Smarte Technologien

Je nach Vitalität reflektiert die Vegetation das auftreffende Sonnenlicht unterschiedlich, speziell in den Wellenlängen-Bereichen, die für das menschliche Auge nicht sichtbar sind. Hier kommt es schon bei geringen Zustandsänderungen zu deutlichen Abweichungen in der Zusammensetzung des Reflexionsspektrums.

Diese spezielle Eigenschaft machen wir uns zunutze und werten Bilddaten dementsprechend für Sie aus. Hier gibt’s mehr zur Vitalitätsanalyse

Schadensanalyse des Waldes aus der Luft

Fernerkundung

Neue Perspektiven

Wir verwenden hyperspektrale Luftbildaufnahmen oder Satellitenfotos Ihres Waldes und analysieren diese. Dabei setzen wir auf unsere eigens dafür entwickelte, auf vertrauenswürdige KI basierende Software. Sie erhalten die gewonnenen Informationen übersichtlich als Bericht und in Kartenform via Web Map Service in Ihrer gewohnten GIS-Arbeitsumgebung.

Nutzen Sie mühelos smarte Technologien für das Monitoring und die nachhaltige Bewirtschaftung Ihrer Forstflächen!

Fit für den Klimawandel

Klimatische Veränderungen und Wetterkapriolen

Ihr Bestand reagiert sensibel auf Klimaänderung und wird dadurch leicht Opfer von Borkenkäferattacken, Pilzbefall, Eis-, Schnee- und Windbruch. Durch unsere Auswertungen erkennen Sie frühzeitig, welche Gebiete besonders gefährdet sind. Ihnen bleibt also mehr Zeit, um die nächsten forstlichen Maßnahmen zu planen.

Unsere App spart jede Menge Geld und Nerven!

Wald von oben

Smarte Waldwirtschaftsplanung

Innovation im Forst

Regelmäßiges Waldmonitoring stellt eine zuverlässige Grundlage für eine Zustands- und Risikobewertung aller Ihrer Waldbestände dar. Sie können damit langfristig planen und gut abgesicherte forstliche Entscheidungen treffen. Werden kurzfristig starke Veränderungen und ein erhöhtes Risiko bemerkt, werden Sie auf Wunsch sogar automatisch benachrichtigt. So können Sie forstwirtschaftliche Maßnahmen setzen, bevor Schaden entsteht!

Hier gibt’s mehr zur Anwendung.

Bestandsänderungen, Abfuhrkontrolle

Immer bestens informiert

Über unsere Auswertungen und im Bericht erhalten Sie sowohl aktuelle als auch Daten der vergangenen Perioden, auch zur Landbedeckung und –Nutzung. Mit diesen Informationen lassen sich zum Beispiel Holzeinschlags- oder Kalamitätsmengen ermitteln oder prüfen, und Ernte-, Transport- oder Lagerkosten berechnen.

Am besten Sie starten gleich los und kontaktieren uns hier!

Drohne

Smart Forestry

Luft- und Satellitenbilder

Abhängig davon wie groß Ihr Wald ist, wie aktuell und wie exakt Sie Zustand und Koordinaten der jeweils ausgewiesenen Bäume oder Flächen benötigen werden hochauflösende Satellitenbilder oder Aufnahmen aus Flugzeugen und Drohnen von uns ausgewertet.

Hier erfahren Sie mehr zum Monitoring.

Unsere Partner